• Herzlich Willkommen!

    Nach der Schließung von inDiablo.de wurden die Inhalte und eure Accounts in dieses Forum konvertiert. Ihr könnt euch hier mit eurem alten Account weiterhin einloggen, müsst euch dafür allerdings über die "Passwort vergessen" Funktion ein neues Passwort setzen lassen.

    Solltet ihr keinen Zugriff mehr auf die mit eurem Account verknüpfte Emailadresse haben, so könnt ihr euch unter Angabe eures Accountnamens, eurer alten Emailadresse sowie eurer gewünschten neuen Emailadresse an einen Administrator wenden.

[Skizze] Die Zweihandaxt-Rächerin

Mat Cauthon

Active member
Registriert
21 September 2006
Beiträge
840
Punkte Reaktionen
1

Zur Zeit (seit 15.8.2008) in Überarbeitung!



Die Skizze, die sich bisher hier befand, ist hier einzusehen.

Wer bereits einen Blick auf den im Moment entstehenden Guide werfen will, kann das hier tun. Kritik ist zur Zeit allerdings unerwünscht, dafür ist der Guide noch viel zu unfertig.
 
Zuletzt bearbeitet:

TenthManDown

Well-known member
Registriert
2 Februar 2006
Beiträge
2.885
Punkte Reaktionen
119
Da es fast eine Melee sorc ist könnte man den Thread auch dahin verschieben.

Skillung ist ja recht identisch.


Also ich hab nun gleich schule und demnach wirds ein wenig knapp aber ich editiere/ Poste dann neu , mit der Ausführlicheren Infos . Ich denke ich muss erstmal Rechnen.

Andariels Antlitz

CoA ? Auch eine idee und vllt sogar besser

Der Fluch des Gladiators

Stone armor ?! Oder wieso Fluch des Gladis ?




Dein Physischer Schaden wird nicht gerade Sooo groß sein. hauptschadensQuelle sind die Beherschungsfähigkeiten. ( ELe dmg ) also wird dir ein Machter nicht wirklich viel Bringen.

Trotzer hingegen mit Gemaxter Zitterrüssi und Altern(Schnitters) dann noch Golem von Stone Armor und du hast 2 Super stabile Blocker und Verlangsamer.
Meine Z-Melee schafft die Ahnen Hell ohne Probleme mit Merc und Golem ( die sind so langsam da kann man noch den Schlägen ausweichen.)


Evtl auch Froster, aber dafür hast ja Frostnova + Zitter rüstung

Items/Charms mit +Min-/Maxdam

Nimm mit Maxed BlitzMastery Light dmg charms ... Bringen VIEL mehr.



So ich meld mich nochmals und dann kommt noch mehr !
 

drago

Champion
Registriert
11 April 2003
Beiträge
13.293
Punkte Reaktionen
57
Nimm mit Maxed BlitzMastery Light dmg charms ... Bringen VIEL mehr.
Das würde ich gerne mal gerechnet sehen, denn mit Min/Max wird es durch 2 Masterys verstärkt.

@Mat: Du gehst als Defensivkonzept auf Defense, hast aber gleichzeitig nich so solle Resis. Schon mal überlegt, das mit ES zu spielen statt Frostrüstung?

Wenn du mit dem Tempo Probleme hast, kannst du auch eine Barbaren-Axt nehmen. Hat kaum weniger Durchschnittsschaden, ist aber schneller.
 

Orthegha

Well-known member
Registriert
27 Januar 2004
Beiträge
1.875
Punkte Reaktionen
0
:hy: Hi Mat Cauthon


Sieht ganz nett aus, aber man muss das schon näher untersuchen... :read:

Schliesse mich ersmal meinen Vorredner an, nen Machter wird Dir nicht soooviel bringen, trotz minmax
wird Dein phys. dam nicht so hoch sein... ganz nett sieht da tatsächlich Dein Feuerdam aus, jaja, hab mal den
Calc zu Gemüte gezogen - obwohl ich schon norm.weise wieder zu faul dafür bin :p :D

Deine anderenbeiden Eles werden ebensooo nicht wirklich viel bringen... trotzdem ... probierenswert isses !

Viell. solltest Du auchnoch gerade für Deinen Feuerdam Facetten nehmen um zusätzl. Schaden zu machen, sollte imho was bringen.

Zur Ausrüstung: Deiner Sorci kannst Du keine ätherische Rüsse verpassen, da sie im Nahkampf mit Sicherheit
was aufs Mützchen bekommt :clown: Die Rüsse leidet darunter, geht putt, daher nicht optimal!

Zur Skillung: Du sagst, Wärme zuletzt skillen... davor würde ich abraten !! Da Wärme Synergie zu Verzaubern
ist, solltest Du darauf nicht verzichten !! Der Bonus ist super, stattdessen könntest Du z.B. Zitterrüstung
zuletzt skillen, obwohl ich eh bereits überlege, ob Du gerade DIE nehmen solltest...




So, leider muss ich nun schon wieder schlussmachen, wegen Arbeit und soo :D Also sorry, dass nicht mehr
grad kommt... :D


Jo, aber dann machmal und bin gespannt, wies Dir dann ergeht, obwohl ich mom. nochdem eher ein wenig
skeptisch gegenüberstehe...


So, sitz grad im Büro, erstmal Kaffee trinken gähn ...
c015.gif
a040.gif



Also, dann viel Erfolg und hf :)
orth.


€dit2:

drago schrieb:
@Mat: Du gehst als Defensivkonzept auf Defense, hast aber gleichzeitig nich so solle Resis. Schon mal überlegt, das mit ES zu spielen statt Frostrüstung?

Wenn du mit dem Tempo Probleme hast, kannst du auch eine Barbaren-Axt nehmen. Hat kaum weniger Durchschnittsschaden, ist aber schneller.

er hat oben was von Zitterrüstung gesagt und nicht Frostr., obwohl ich auch daran gedacht hab...

ES wäre auch möglich, aber fraglich, ob das auf 1 dann ausreichend ist, müsste man
ercalcen ^^ (11111 geiles Wort - ercalcen xD )

ähmmm btw. Axt: Finde auch die BarbarenAxt besser ;)

Sie hat max. 4 Sockel und damit passts dann zum RW
 

Haggi22

Well-known member
Registriert
9 Mai 2005
Beiträge
1.440
Punkte Reaktionen
5
Hi,
also die Idee finde ich sehr spannend.
Wenn ich die Zeit finde, schau ich mal im Melee-Thread nach. Da haben auch schon welche eine 2-Hand-Melee ausprobiert. Werd mir das Def-Konzept mal anschauen.

Ich persönlich würde eine 1-Handwaffe nehmen und dazu Storm, weil es sicherer ist. Dann Königsmord in eine BA, macht auch was Physdam. Aber nicht soviel wie eine 2-Handwaffe.

Ich würde dir von der Rüssi zur Stone raten. Res, 60% fhr (was du ohne Schild sicher brauchen wirst), ein Toni und viel Def. Wenn du eh viel Stärke stattest, kannst du auch eine Rüstung mit viel Def anziehen. Rennen tut man als Sorc eh nicht:irre: Wofür haben wir Tele?!

Maxres sind auf jeden Fall sehr wichtig. Rare Boots ohne frw aber trippleres sind vllt billig zu haben. Oder Bloodcrafts. Sonst dei Sandsturmdreck, auch fhr und giftres und noch Dex.

Bei anderen Melees nimmt man gerne Blitzcharms, weil ihr Schaden vervierfacht wird. Wie genau das mit dem Racheschaden ist, kein plan. Aber wenn er auch vervierfacht wird, müsste man mal durchrechnen was mehr bringt: Lightdam oder maxcharms.

Wenn du dex nur für die Anforderung der Waffe setzt, achte auf einen Raven und eine hohes ancastlvl von Verzaubern. Sonst wirst du Probleme mit dem Treffen haben. und eine nullrunde macht schon was aus.

Auf den Kopf vllt Harle. Okay, ich find den Style grottig. Besonders bei Meleechars, aber auch 2 skills, life und mana und damreduce. Ohne Schild haste von damreduce eh nicht genug^^

das wars erstmal
greetz Haggi

Edit:hier ein Link zu alten Melee-Thread wo sie Kingslayer mit maxcharms auseinandernehmen...
http://planetdiablo.eu/forum/showthread.php?s=&threadid=695307&perpage=15&pagenumber=19
bissl runterscrollen.
 

Berkeloid

Well-known member
Ex-Staffmember
Registriert
15 Mai 2004
Beiträge
7.732
Punkte Reaktionen
289
Wie kommst du bitte auf +7 ALLSKILLS?

Um Fremdfertigkeiten anzuheben, bedarf es "+x zu ALLEN Fertigkeiten", nicht "+x zu Fertigkeiten der Zauberin".

Somit ist die Fackel dafür nicht geeignet.
Andariels --> +2
Rüstung sollte dafür auch ne +2 oder zumindest +1 all sein --> +1 oder +2
Anni --> +1
Maras --> +2
evtl. ein SoJ oder Bul --> +1
-------------
+8 oder +7, je nach Rüstung.
 

drago

Champion
Registriert
11 April 2003
Beiträge
13.293
Punkte Reaktionen
57
ES wäre auch möglich, aber fraglich, ob das auf 1 dann ausreichend ist, müsste man ercalcen ^^ (11111 geiles Wort - ercalcen xD )
Man würde ja die Punkte der Zitterrüstung dafür nehmen, müsste also nicht auf 1 bleiben. ES bietet sich imho schon wegen Wärme=20 an.
 

AncientMariner

Well-known member
Registriert
15 Oktober 2003
Beiträge
2.514
Punkte Reaktionen
11
schon, aber imho ist es bei einer sorc die nicht alles in ene ballert nicht geeignet um ständige angriffe abzufangen, ist eher wenn man ab und zu mal getroffen wird, aber eine melee wird öfter getroffen und bei nich allzu viel mana was ne melee hat wird das niemals reichen, punkte eher verschwendet, die sollten lieber in die masterys und die zitterrüstung wandern.
gletschernadel und static sollten weiterhin noch für sicherheit und besseren killspeed sorgen, in static würd ich evtl. sogar an die 10 punkte packen um starke viecher schon auf einige entfernung runterzubumsen, wenn die erstmal auf dich eindreschen wirds dafür zu spät sein.
da die sorc keinen skill hat der den dmg erhöht und rache auch den dmg nich erhöht ist leech wohl recht überflüssig, höchstens mit draculs kommst du auf ausreichenden leech um ohne pots am leben zu bleiben, wobei dann wohl ias fehlt.
machter naja für den eigenen dmg is dat nix denk ich, er selbst killt dann ganz gut(im schlimmsten fall schneller als die sorc -.-), eher ein froster oder trotzer, bei guter armor.
 

TenthManDown

Well-known member
Registriert
2 Februar 2006
Beiträge
2.885
Punkte Reaktionen
119
Light dmg charms bringen bei einer recht hohen Mastery mehr wie Max / Min dmg charms sonst Siehe Link von Haggi2, Duglum erklärt da auch das Suffixe und Pröäfixe darauf noch möglich sind.


Sonst dei Sandsturmdreck, auch fhr und giftres und noch Dex.

Wenn er Stone Trägt , braucht er keine Fhr von den Sands :) und sonst bevor ich Gift resi nehmen dann doch lieber andere. Also deinen 1. Vorschlag. ( Resi Boots)
Soj und Buls würd ich mir auch überlegen. Lieber Resi ringe mit evtl LL oder/mit Ar. Raven falls nirgendwo sonst cnbf

Wenn ES dann Punkte in TK abzweigen. Und auf einen etwas größeren ManaPool achten.

AncastLV für ench: MINIMUM lv 35


So ;)

Mfg TMD
 

Duglum

Guest
Ich hatte letzte Ladder eine Melee-Sorc mit Stille in einer Ruhmes-Axt, also auch keinen Block und vor allem keine Resiprobleme. Zum Testen hatte ich bei der Sorc mal ganz auf ES verzichtet und auf High-Vita, max-Resis und vor allem knapp 50%Physresis und Leech (auch mit Draculs) gesetzt.

Das Fazit für mich persönlich: niiiiiiiie wieder eine 2Hand-Meleesorc ohne ES/maxTK. Die Melee war mit riesem Abstand die Wackeligste von allen meiner Melee-Sorcs. Die hatte sogar bei kleinen Popelgegnern schon Probleme, trotz ihrer ~10k Def und Altern vom Schnitters.
Während ich mit bspw. meiner Obedience-Melee (also auch 2Hand ohne Block) just4fun Urahnenruns in vollen Hell-Games machen konnte. Die hatte max TK bei nem 1xer ES.

SA reicht auch ungeskillt bloß angecastet mit paar +Skills aus. Mit Trotzer kommt dann auch ne Menge zusammen. Ohne Trotzer macht es sowieso kaum Sinn auf Def als Sicherheitskonzept zu vertrauen. Da also nur ancasten für den Freezeffekt.


@die oben verlinkte Rache-Rechnung. Die muss man mit Vorsicht genießen. Denn die entstand noch zu der Zeit wo wir noch alle an die Falschaussgae glaubten, dass die Masteries vor dem Rachebonus wirken und den Eledmg somit nicht steigern würden.

Zu ner Rache-Melee wird es aber wohl in der neuen C-Skizze nen ausführlichen Kapitel geben.
 

AncientMariner

Well-known member
Registriert
15 Oktober 2003
Beiträge
2.514
Punkte Reaktionen
11
:eek: bei mir wars genau anders rum, es war bei 14 punkten in tk nach 3-4 treffern kaputt, also mana leer und dann gings abwärts.
hab auch schon überlegt insight beim merc zu nehmen, aber das hätte wohl auch nich gereicht, war allerdings auch keine stille melee sorc sondern ne classic, also nur mit standartangriff, ob das nen unterschied macht weiss ich jetzt nich, bei meiner melee jedenfalls hat ES fast gar nix gebracht.
 

Duglum

Guest
Sicherlich ist das Spielweisen abhängig. Aber man kann ja auch über das Inv einiges rausholen besonders bei deinem Rache-Ansatz.

Feuer wird bei nem 35++ Enchant, dem Feuersturm einer Torch und dem Feuerdmg von Rache selber sowieso Primärschaden bleiben und auch für Sologänge in vollen Hellgames reichen.

Gegen FI's hast du Physdmg von der Waffe + Str/%DS, was halt so dazu kommt.
Dazu netten Blitzdmg durch Rache/ max LM, Kältedmg durch Rache und CM 1+Skills
CB von der Waffe (+ ggf. Handschuhe, Stiefel)
OW von der Waffe (+ ggf. Handschuh, Stiefel)
Physdmg vom Feuersturm der Torch.

Du brauchst dir also auch bei leerem Inv überhaupt keine Sorgen um FI's zu machen und kannst somit bedenkenlos nahezu dein gesamtes Inv mit Mana/Life-Charms dichtpröpeln. Durch den so deutlich erhöhten Manawert steigt natürlich auch die Manareg deutlich an. Wenn du nun auch noch dem Merc Insight verpasst, schwächt es deinen Killspeed kaum, da Physdmg ja nur einen sehr kleinen Teil deines Gesamtschadens ausmacht, erhöht aber deine Sicherheit enorm.


Zudem könntest du, wenn du auf einen Froster als Merc setzt, auch Knochen als Rüstung tragen. Fetter Manabonus für's ES und die Manareg, dazu nette Resis und vor allem absoluten Dmg-Reduce durch SOL und die Knochenrüstung. Beides wirkt direkt nach dem ES und lässt somit fast keinen Physdmg mehr durchkommen.
Um beim Froster als Merc wird Def ja sowieso nebensächlicher...

Außerdem spart man dann außer FN und CM sämtliche Punkte im Kältetree, da BA und SA sowieso nicht zeitgleich aktiv sein können. Bleibt also einiges für TK und ES übrig.


€: Achja, bei einer 2Hand-Melee würde ich persönlich 60%FHR als absolutes Minimum betrachten, deutlich besser wären aber 86%. Da könnte man aber zur Not ja auch über Mana/FHR-Charms bissl was rausholen.


€2: MAL, UM, GUL für eine Fun-Waffe, dazu die erwähnte Sorc-Torch und der Anni. Da gehe ich davon aus, dass auch der Weg zu einem CtA nicht sooo schwer fällt. Lässt sich ja sogar als Gelegenheitsspieler einigermaßen realistisch erreichen...
Kampfbefehle würde ja nochmal den Manavorrat und die Manareg stark anheben, was besonders gut in Kombination mit den Mana/Leben-Charms käme.
Und dank Kampfaufruf wird dein Rachelelvel auch um 1 erhöht.

Gesockelt in einen netten +3 ES -Sorc-Stab freut sich auch dein ES darüber. :)
Das Enchantancastzeug kann man ja besser in der Truhe einlagern. das hält ja ewig...
 

Mat Cauthon

Active member
Registriert
21 September 2006
Beiträge
840
Punkte Reaktionen
1
Vielen Dank erstmal für eure Antworten! :)
Komm doch auch früher dazu nochmal zu schreiben als erwartet ;)

Als Essenz habe ich jetzt hier herausgezogen, dass ich mein Defensivkonzept überdenken sollte. Ich fasse mal so zusammen, was vorgeschlagen wurde:

ES statt Zitterrüstung
Hmm, halte ich eigentlich für ne ganz interessante Idee. So kann man das schöne mana wenigstens nutzen. :p Die SA kann man ja immer noch ancasten. D.h. Telekinese maxen statt Zitterrüstung. Spart man sogar ganze 4 Skills bei. ;)
ES würde ich dann aber relativ niedrig lassen und nur ancasten. Mit einem +9 ES Memorystab (am Besten noch mit SA drauf) käme ich dann auf slvl 16 und damit 71% Absorb. Sollte genügen. Bin auch viel zu faul jedes Mal zur Truhe zu rennen zum ancasten. :rolleyes:
Dadurch seh ich den Gladiator aber nochmal weiter vor Stone. Denn da der Reduce erst nach dem Energieschild wirkt, kommt ja wirklich fast nichts mehr durch.

Stone als Rüstung benutzen
Vorteile sind hier die 60% FHR im Vergleich zu den 30% vom Fluch des Gladiators. Dazu hat man mit dem Tongolem noch einen weiteren Blocker. Ein paar Stats bekommt man auch.
Allerdings hat das Teil auch nicht mehr Resistenzen als ein freier Sockelplatz wert ist, dazu hat man kein Cnbf (d.h. ein Ring geht für Raven drauf), und man verzichtet auf 15-20 Schadens- und Magieschadensreduzierung. Naja, ich bin noch nicht überzeugt. Zumal, wenn ich ES benutze wie gesagt der Reduce von Gladiator's Bane nochmal an Stellenwert gewinnt.

Verrat?
Verrat scheint hier auch niemanden überzeugt zu haben, oder? Mit Fade kommt man schon relativ einfach auf Max Resist und hat mehr Phys Resist, höheres IAS ist auch drauf. So könnte man Hände auflegen gegen Bloodfist und die Schuhe gegen Sandtreks austauschen. Beim Amulet kann man sich dann auch noch was besseres suchen, da man die 20% IAS vom Highlords nicht mehr braucht. Damit hat man dann auch schon 70% FHR, wenn man will kann man auch noch das 86% Cap erreichen.
Nachteil ist zwar niedrigere Verteidigung, aber man will ja auch getroffen werden um Fade auszulösen :clown:


Im Moment seh ich die Ideallösung in low ES mit Gladiators. Wenn man will kann man dann sogar ne Sol sockeln, falls physische Attacken immer noch stunnen (glaub ich aber nicht). Im besten Fall 35 Magic Reduce sollten aber ausreichen um Elementarattacken ungefährlich zu machen (oder liege ich da falsche?). Den Rest leecht man eben wieder rein. Merc bekommt dann doch Insight, zusammen mit 20+Wärme ist die Manaregeneration dann vermutlich schon fast ausreichend.

Naja, aber höre gerne was ihr noch so denkt.

Und eine Frage noch: wenn ich den O-Skill Rache bekomme, kann ich dann Pala-Combat-Skiller benutzen um Rache zu erhöhen? :D
 

drago

Champion
Registriert
11 April 2003
Beiträge
13.293
Punkte Reaktionen
57
Und eine Frage noch: wenn ich den O-Skill Rache bekomme, kann ich dann Pala-Combat-Skiller benutzen um Rache zu erhöhen?
nein, nur +all skills

@Stone: Der Golem ist teuer und vermutlich nicht so stabil wie gedacht. Zwar ist beim Necro der Tongolem ein sehr zuverlässiger Wächter, aber der hat auch Golem-Mastery und Monsterwiderstand. Ohne die beiden passiven Skills dürfte der Golem nicht so viel aushalten. Ich habe es aber selbst nicht getestet.

Was Resis angeht: Wenn du wirklich mit ES spielst, sind Resis nicht mehr ganz so wichtig, weil die ja nach dem Schild erst wirken. Da dürfte es egal sein, ob du mit 60 oder 75 Resis spielst.

@Charms: Es soll ja eine Rächerin werden. Wenn man mit Level 35 Verzaubern arbeitet und dann noch alles mit Blitzschaden vollstopft, macht man damit 80% des Schadens, ist also nur noch eine Classic-Melee-Sorc mit einem anderen Angriff und ohne Schild. Wenn schon Rache, dann würde ich auch versuchen, dieses Konzept auszureizen, d.h., Min/Max-Damage sockeln bzw. als Charms, entsprechende Rüstung, entsprechende Skillung.
 

Haggi22

Well-known member
Registriert
9 Mai 2005
Beiträge
1.440
Punkte Reaktionen
5
Also der Toni ist schon sehr hilfreich, vor allem wenn man selbst nicht soviel aushält. Und so teuer ist der auch nicht. In LoD weiß man ja eh kaum wohin mit dem Geld. Wenn man ihn auch verzaubert, rockt der sogar selbst ein bisschen. Ich selbst benutze ihn kaum, aber eher aus Faulheit (vergesse immer das ich den hab). Meine Melee hat aber auch 50% damreduce und maxres, ich benötige nicht wirklich noch einen Blocker.

Zu deiner Rüssi wahl: Ich weiß nicht genau in welcher Reihenfolge gerechnet wird, aber wenn du eine sehr hohe Def hast wirst du garnicht getroffen. Es wird also kein Mana und auch kein Leben flöten gehen. Wenn Gladiator nicht 1k Def hat, würde ich Stone weiterhin vorne sehen. Vor allem kannst du dir den Style selber aussuchen:top: Und die 60% (oder besser 86%) fhr sind auch leichter zu erreichen mit der. Auf ein paar Charms noch fhr und du bist bei 86-> schneller wieder zuschlagen->schneller wieder leechen. Und fhr doch lieber über Charms als die Treks, dann Rare oder Castercrafts an die Füße.
Verrat find ich nicht so cool. Bis Fade ausgelöst hat, bist du praktisch nackt. Ich kann mir gut vorstellen das du dann schon tot bist bevor es ausgelöst hat.

Bei den Charms stimme ich Drago zu. Soll ja ne Rächerin werden, also mach keine verkappte C raus nur weil es etwas mehr Dam gibt. Versuch den Physdam zu puschen.

Highlord ist ein sehr schönes Amu, sonst würde es nicht so oft verwendet. 1 Allskill, Ias, Blitzres, und Blitzdam sind sehr nett. Maras würd ich wirklich nur nehmen wenn du genug Ias hast, aber nicht dafür woanders Einbußen nehmen. Für leech dann vllt sogar das Auge von Ettlich.

greetz Haggi
 

TenthManDown

Well-known member
Registriert
2 Februar 2006
Beiträge
2.885
Punkte Reaktionen
119
@Stone: Der Golem ist teuer und vermutlich nicht so stabil wie gedacht. Zwar ist beim Necro der Tongolem ein sehr zuverlässiger Wächter, aber der hat auch Golem-Mastery und Monsterwiderstand. Ohne die beiden passiven Skills dürfte der Golem nicht so viel aushalten. Ich habe es aber selbst nicht getestet.

Wenn der Golem allein genutzt wird lebt er wirklich nicht lange. In Kombination mit Tortz aura vom Merc und evtl Bo wird er schon richtig Stabil.


Mfg TMD
 

Duglum

Guest
Der Ton-Golem kostet nur mickrige 4.867Gold pro Ladung, ist also wirklich vernachlässigbar. Für diesen Preis ist er ein sehr praktischer Blocker.

Trotz hingegen bringt ihm so gut wie gar nichts. Bei 23 Basedef in Hell kann auch eine Highlevel Trotzaura nichts bewirken.

Was jedoch extrem zu seinem Überleben beiträgt ist Teleport. Für die Sorc sowieso ein Muss für ihr Stellungsspiel, zugleich aber eben auch gut um den Toni und den Merc zu "steuern" und zu retten. Dann braucht man ihn auch mit seinen niedrigen Resistenzen selten öfter als einmal pro Game casten, es sein denn man spielt in sehr Eledmglastigen Gebieten oder hat nen Levelup.




Grats zum Champ Drago :)
 

Mat Cauthon

Active member
Registriert
21 September 2006
Beiträge
840
Punkte Reaktionen
1
Nun gut, aber nen Blocker der stirbt, wenn ich ihn nicht dauernd wegtele, nuetzt mir nicht sonderlich viel - da kann ich auch gleich ohne spielen. Ist dann ja ein Blocker, der nicht blocken kann. Habe zwar den Toni von Stone selber noch nie ausprobiert, aber kann mir nicht wirklich vorstellen, dass er viel aushaelt. Auf meinem Boner hab ich ihn benutzt mit jeweils einem Punkt auf Tongolem, Golembeherrschung und Monsterwiderstand und +Skills von der Ausruestung. D.h. es kamen alle drei Skills auf ca. slvl 10, und sonderlich stabil war er trotzdem nicht.

Beim FHR frag ich mich ob das ueberhaupt so wichtig ist, wenn ich die Sorc mit ES spiele. Denn bei der Ausruestung, wie ich sie im Moment noch geplant habe (jetzt gerechnet mit einem Gladiator mit 20 reduce), kaemen zum Beispiel von einer physischen Attacke mit 100 Schaden nur noch 8 Schaden durch. Solange ich also mehr als 96 Life habe werde ich gar nicht gestunnt :p
Bei einer Elementarattacke mit 100 Schaden kaeme sogar gar nichts aufs Leben durch.

D.h. solang ich genug Mana hab um das Energieschild aufrecht zu erhalten (was bei 20 Waerme und Insight der Fall sein sollte) ist FHR ziemlich belanglos.

Natuerlich gibts auch noch Gegner mit Stun-Angriff, aber 1. kommen die so oft nun auch wieder nicht vor, und 2. sind ja auf dem Gladiator auch immerhin 30% FHR drauf. Ansonsten koennt ich auch immer noch die Handschuhe mit Blutfaust austauschen, genug IAS fuer 9 Fpa auf einer Barbaren-Axt ist damit immer noch da. Und das 60% FHR Cap sollte allemal genuegen.

Und wer mir jetzt mit der Defense von Stone kommt, sonderlich viel hoeher als auf dem Fluch des Gladiators (1255-1496def) ist die auch nicht. Da wuerd ich ja noch lieber Prudence in einem aetherischen Rohling benutzen, da ist die Def hoeher, man hat mehr Resistenzen und 17 magic reduce.

Naja, hoffe die Stone Verfechter melden sich nochmal zu Wort :). Oder jemand anderes, der mir erklaert, dass auch auf dem ES-Build FHR wichtig ist ;)
 

TenthManDown

Well-known member
Registriert
2 Februar 2006
Beiträge
2.885
Punkte Reaktionen
119
FHR ist wirklich nicht überragend Wichtig bei einer ES.
Wenn du Stone trägst hast du 60. Aber 42 ( oder sogar 20) reichen auch aus.


Bei einer Elementarattacke mit 100 Schaden kaeme sogar gar nichts aufs Leben durch.

:confused: Kann ich mir ehrlich gesagt nicht vorstellen DAS GAR nix durch kam.

Der Ton golem ist Lv 16 bei Stone ( oder ? )

Und er hilft ungmein. Jeder Gegner der ihn trifft. Wird verlangsamt. Kommt dann noch Kälte hinzu => Kaum noch Treffer für den Golem.

Meine Erfahrungen sind , dass der Golem im Nahkampf kaum oder gar nicht stirbt. Wenn jedoch Fernkämpfer in der Nähe sind stirbt er schon öfters. Da hilft dann meistens sich neben den schießenden Gegner zu Teleportieren.

Ob Gladi oder Stone besser ist kann ich dir leider nicht sagen. Hatte noch nie eine Melee mit Gladiator ( hatte die Rüssi überhaupt noch nicht )

Mfg TMD
 

Caro

Well-known member
Ex-Staffmember
Registriert
20 Juli 2005
Beiträge
7.244
Punkte Reaktionen
1
Mat Cauthon schrieb:
Naja, hoffe die Stone Verfechter melden sich nochmal zu Wort :). Oder jemand anderes, der mir erklaert, dass auch auf dem ES-Build FHR wichtig ist ;)
Manaburner, Gegner mit Stun onboard und du segnest das zeitliche ohne ausreichend Fhr ;)


>>>Kann ich mir ehrlich gesagt nicht vorstellen DAS GAR nix durch kam.

mit sehr defensivem Equip und einem ausreichend hohen ES lvl ist das kein Ding.
 
Oben